Dienstag, 5. Mai 2015

[Unpacking] #1/15 - Brandnooz Box April

Am Wochenende war es nun soweit und ich hatte wieder die vorweg vorgestellte Brandnooz Box in der Packstation.
Hier seht ihr nun, was es Leckeres zu entdecken gab. Neben den selbstgemachten Fotos des Inhalts, erhaltet ihr im Folgenden auch meine Eindrücke der entsprechenden Produkte.

Los gehts:
Die Boxverpackung von außen und mit Logo.

Als erstes gab es nach dem Öffnen eine Tüte leckere Chips zu entdecken.
Produkt: Chipsfrisch Sour Cream
Meinung: Als Chipsfan, aber jemand der Sour Cream nicht wirklich mag, wurde ich dennoch positiv überrascht. Sehr lecker.
Preis: 1,99 € (pro Tüte)

In meinem Paket (der alkoholfreien Variante), gab es ein leckeres Bierchen.
Produkt: Warsteiner Herb Alkoholfrei
Meinung: Schmeckt sehr herb (wie auch notiert) und ist daher nicht mein Geschmack, wer diese Art Bier mag, kommt aber sicher auf seinen Geschmack.
Preis: 0,62 € (pro Flasche)

Diesmal gab es einen Riegel dabei, der noch nicht in deutscher Verpackung erhältlich ist. Dafür wurde natürlich eine Liste mit Inhaltsstoffen beigelegt.
Produkt: Eat Natural Frucht und Nuss Riegel (Müslieriegel)
Meinung: Etwas naturbelassener und dadurch etwas"schwerer" zu kauen. Ist auf jeden Fall nicht überzuckert.
Preis: 0,95 € (ca. für einen Riegel, wird im 4er-Pack vekauft werden)

Für das nächste Grillen gab es dann auch schon mal Gewürze...
Produkt: Ostmann "Pfefer Rub"
Meinung: Leider noch nicht getestet, riechen tut es aber gut.
Preis: 0,99 € (pro Tütchen)

... ebenfalls zum Grillen gedacht. Mal etwas total anderes.
Produkt: Knorr Knoblauch-Sauce
Meinung: Ein bisschen probiert und auch wenn ich kein Knoblauch-Fan bin, kann ich mir diese Sauce gut zu einem gegrillten Stück Fleisch vorstellen.
Preis: 1,59 € (pro Flasche)

Die neue Cola mit Stevia hat es auch in die vollgepackte Box geschafft.
Produkt: Coca-Cola life
Meinung: Früher habe ich viel Cola light getrunken, bin dann aber irgendwann zu "ab und an" ein Glas normale Cola gewechselt. Mich konnte diese angepriesene Sorte leider nicht überzeugen. Denn auch wenn sie wohl weniger Zucker hat und nun mit dem natürlichen Süßungsmittel Stevia angefüllt ist, schmeckt sie dennoch sehr süßlich, wobei ich sehr an die light Version erinnert wurde.
Preis: 0,89 € (pro Flasche)

Noch von mir unentdeckt, habe ich mich gefreut, eine leckere Konfitüre in der Box zu entdecken.
Produkt: Landliebe Konfitüre "Schwarzkirschen"
Meinung: Das Glas ist nicht das größte, aber der Inhalt umso lekerer. Für mich war es das erste Mal, dass ich eine Konitüre von Landliebe gesehen und probiert habe. Nicht zu süß und lecker auf frischem Brot.
Preis: 1,49 € (pro Glas)

Für die heißen Tage war auch was dabei, aber da diese ja doch noch etwas auf sich warten lassen, wirds es drinnen, eingekuschelt in eine Decke, geschleckt.
Produkt: Capri Sonne Eis "Cherry Freezies"
Meinung: Im vergangenen Paket gab es das Eis in der Cola-Sorte und dies war mir irgendwie zu süß. Daher wollte ich dies aber auch probieren und mich überzeugen lassen, dass es auch anders geht. Besonders bei dieser Sorte schmeckt man ganz klar, dass es sich um Capro Sonne handelt. Irgendwie ist das Eis wenn es langsam schmilzt sirupartig und dickflüssig. Schmecken tut es, aber da auch diese Sorte recht süß ist, sollte man davon nicht zu viele auf einmal essen.
Preis: 1,99 € (5er-Pack)

Mal was Neues von Wasa und eine ganz andere Art "Knäckebrot".
Produkt: Wasa "Delicate Rounds - French Herbs"
Meinung: Wasa hat sich mal etwas neues einfallen lassen und aus dem eckigen Knäckebrot ist eine runde Knäckescheibe geworden. Sie ist etwas dicker als das Brot und obwohl es schön knackt, bröselt es nicht so super doll. Zudem lässt sich eine Scheibe hiervon auch gut zwischendurch, auch ohne Belag, knabbern. Sehr lecker und eine Snack-Abwechslung.
Preis: 1,99 € (pro Rolle)

Noch ein Snack für zwischendurch.
Produkt: Jack Link´s Beef Snack
Meinung: Wer nicht immer an der Salami aus der Verpackung knabbern will, kann auch zwischendurch mal etwas anderes probieren. Hier gibt es eine gute Alternative mit leckeren Gewürzen.
Preis: 1,49 € (pro Riegel)

Mein absolutes Highlight in dieser Box!
Produkt: Conditorei Tekrum (Griesson) "Caramel-Herzchen"
Meinung: Die kleine Leckerei ist einfach super. Zwischen den beiden Kekshälften, die schön weich sind, gibt es eine leckere Caramelcreme. Weiße- und Vollmilchschokolade verfeinern das Herz und machen es noch viel schmackhafter. Leider ist die Packung nur viel zu schnell leer.
Preis: 1,99 € (pro Packung)


Fazit der April-Box:
Leckere Dinge waren mal wieder enthalten und ein paar der Dinge habe ich nur durch die Box probiert, da ich im Laden dran vorbei gegangen wäre.
Eine tolle Mischung, auch passend zum bald kommenden Grillwetter. Gut finde ich auch, dass nicht zu viele Süßigkeiten enthalten sind und man nicht zuviel nascht ;)

Gesamtwert der Lebensmittel: 15,98 € (Preise von brandnooz *unverbindlich)



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen